mianki.Gallery Berlin
Kunst trifft Design

Unter dem Claim "Kunst trifft Design" löst Andreas Herrmann das Werk von der Wand. Das Werk greift auf ungewohnte Weise Raum. Es wohnt. Es bekleidet.


Müßig die Frage nach Original und Kopie. Zentral ist das Konzept des Motiv-Transfers. Die Idee, in Form des Enkaustik-Musters, reflektiert von Wand zu Design-Element (Schal, Lampe, Sitzelement, etc.) und umgekehrt. Die Medien Kunst und Design sind im experimentellen mianki-Raum gleichberechtigt. Präsent auf Augenhöhe. Sie interagieren und vertiefen sich.

up

mianki.Gallery

Kalckreuthstraße 15

10777 Berlin

T +49 30 364 327 08

English
10D